Deutsches Familienrecht für A320 Absturz verantwortlich?

Trieb Deutsches Familienrecht Piloten in den Suizid?

Kostet verpasste Sorgerechtsreform 148 Menschen das Leben?

Mord/Selbstmord, weil der werdende Vater Angst hatte sein Kind zu verlieren?

A320 im Anflug
A320 im Anflug

Nach unbestätigten Meldungen war der Todespilot des Airbus A320 nicht nur psychisch instabil, sondern erwartete auch ein Kind. Seine Freundin war schwanger. Nach unbestätigten Meldungen wollte die Mutter des Kindes sich von dem Todespiloten „entledigen“ und diesen lediglich als „Zahlvater“ haben. Das Kind wollte sie mutmaßlich alleine großziehen. Andreas L. hatte einen jahrelangen Sorgerechtsstreit vor Augen, der ihn nach und nach in den Ruin getrieben hätte. Weiterlesen „Deutsches Familienrecht für A320 Absturz verantwortlich?“