kostenloses Webinar: PAS Parental Alienation Syndrome

Termin: 30.07.2020

Zeit: 20:00 bis: 21:00

Ort: Online

Neue (kostenlose) Onlineseminare für Trennungseltern

Frage Antwort
Frage Antwort

Vor wenigen Monaten haben wir damit begonnen, unser Wissen in kostenlosen Onlineseminaren (sogenannte Webinaren) an betroffene Eltern und Professionen weiter zu transferieren.

Diese Seminare werden sehr gut besucht und das Feedback war bisher durchweg positiv. Wir werden uns auch weiterhin in diesem Format präsentieren.

Mit diesen Seminaren bieten wir eine optimale Ergänzung zu den umfangreichen Inhalten auf unserer Internetseite und zu anderen Beratungen oder Seminare. In jedem dieser Seminare widmen wir uns einem anderen wichtigen Thema aus dem großem Bereich Trennung-Scheidung-Familienrecht

Die Seminare finden jeweils donnerstags im 3 Wochenrhytmus statt, so das hier auch bei alternatierenden Umgängen (14tägiger Umgang immer donnerstags oder wochenweiser Wechsel) jeder grundsätzlich die Möglichkeit hat an den Seminaren teilzunehmen

Eine Aufzeichung der Seminare findet NICHT statt.

nächster Termin:

Donnerstag 30.07.2020 20:00 Uhr PAS Parental Alienation Syndrome

Was ist das PAS Parental Alienation Syndrome? (Wie) funktioniert das PAS Parental Alienation Syndrome?

  • Was ist das PAS Parental Alienation Syndrome?
  • Wie funktioniert das PAS Parental Alienation Syndrome?
  • Wie gehe ich mit dem PAS Parental Alienation Syndrome um?
  • Wie mache ich das Gericht auf das PAS Parental Alienation Syndrome aufmerksam?
  • (Wie) kann ich das PAS Parental Alienation Syndrome beweisen?
  • Wieso wird das PAS Parental Alienation Syndrome so oft geleugnet?
  • Warum ist das PAS Parental Alienation Syndrome so schlimm?

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zu dem Seminar an.
Für die Anmeldung benutzen Sie folgenden Link:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_XOPli_37RSGzgg6wz5VTiQ




 

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website