Seminare

Bevorstehende Seminare

Donnerstag 06.05.2021 Onlineseminar Thema noch offen. Sichern Sie sich aber schon jetzt den Termin für dieses Seminar in Ihrem Kalender. Wir werden garantiert ein Thema finden das Sie interessiert. Für die Anmeldung benutzen Sie folgenden Link: https://us02web.zoom.us/j/81800965811?pwd=emZEVjJBLzE1a1lYdFpvNWZ0K0dJdz09

Donnerstag 03.06.2021 Onlineseminar Thema ebenfalls noch offen. Aber auch für dieses Onlineseminar können Sie sich schon Ihren Platz reservieren: https://us02web.zoom.us/j/81560653143?pwd=ZGV5ZGdLTXRqMUQ0VERZWC91VXkrQT09

 

Zurückliegende Seminare

Hier sehen Sie eine kleine Übersicht über unsere bisher durchgeführten Seminare. Die Onlineseminare werden nach und nach in unserem Youtubekanal hochgeladen. Zur Zeit sind noch nicht alle Seminar hochgeladen. Deswegen bitten wir Sie, unseren Youtubekanal zu abbonieren hier klicken) um informiert zu werden, wenn ein weiteres Seminar hochgeladen wurde.

  •  01.04.2021 Onlineseminar Bindungstoleranz. in Kürze verfügbar….
  • 04.03.2021  Onlineseminar Rhetorik im Familienrecht (https://www.youtube.com/watch?v=XZXx4lGEZeY)
  • 04.02.2021 Onlineseminar Corona im Familienrecht. ( https://www.youtube.com/watch?v=XZXx4lGEZeY&t=26s )
  • 07.01.2021 Onlineseminar Jahresrückblick 2020 und Ausblick 2021
  • 03.12.2020 Der Umgang mit Falschbeschuldigungen im Familienrecht (hier klicken)
  • 12.11.2020 Der Umgang mit toxischen Beziehungen. Wie verhalte ich mich in toxischen Beziehungen
  • 22.10.2020 Der Unterschied zwischen Mann und Frau
  • 17.09.2020 Unrecht im Familienrecht
  • 30.07.2020 Parrential Alienation Syndrome
  • 09.07.2021 Was ist das Wechselmodell
  • 04.06.2020 Das Jugendamt im familiengerichtlichen Verfahren
  • 06.04.2020 Raus aus der Krise, Rein in die Chance

Weitere Onlineseminare auf Abruf:

Ruhe ins Chaos zu Hause und in der Schule

Erfahren Sie wie Sie Ruhe ins Chaos zu Hause und in der Schule bringen können. Erhalten Sie sofort anwendbare Hilfen die Sie sofort anwenden können und die den Alltag mit verhaltensintensiven Kinder spürbar verbessern.
https://www.vaterlos.eu/kostenloses-training-ruhe-ins-chaos-zu-hause-und-in-der-schule/

Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

Gerade in Trennungskonflikten kommt es immer wieder zu heftigen Auseinandersetzungen und familienrechtliche Auseinandersetzungen führen dann häufig in eine entsprechende Eskalation.

Eine sehr gute Möglichkeit, diese Eskalationen aufzubrechen ist die gewaltfreie Kommunikation, nach dem Konzept von Marshall B. Rosenberg. Tassilo Peters bietet für Eltern, die die Möglichkeiten der gewaltfreien Kommunikation einmal näher kennenlernen möchten, ein kostenloses Onlinetraining an.
https://www.vaterlos.eu/kostenloses-onlinetraining-einfuehrung-in-die-gewaltfreie-kommunikatio/