Solidaritätsarmband Kinder brauchen beide Eltern

Kinder brauchen beide Eltern

Solidarität mit Kindern – Das blaue Solidaritätsarmband „Kinder brauchen beide Eltern“

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift "Kinder brauchen beide Eltern"
Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“

Träger des blauen Solidaritätsarmbandes mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ bringen mit dem Tragen des Armbands ihre Solidarität mit Kindern zum Ausdruck.

Der Träger/ die Trägerin bekennt sich zum Recht des Kindes auf beide Elternteile.

Welche Vorteile bietet das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ ?

2 Solidaritätsarmbänder Kinder brauchen beide Eltern
2 Solidaritätsarmbänder Kinder brauchen beide Eltern

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ bietet uns viele Vorteile. Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ fällt angenehm positiv auf und führt dazu, das man als Mann oder Frau im Laufe des Tages häufiger auf das Armband angesprochen wird. Das führt dazu, das man mit anderen Interessierten ins Gespräch kommt und das Recht des Kindes auf beide Elternteile dahingehend stärkt. Je mehr Menschen sich mit diesem Thema auseiandersetzen, desto schneller erreichen wir einen gesellschaftlichen Wandel.

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ gibt uns auch Kraft in schwierigen Situationen in denen wir vielleicht zweifeln, ob das was wir machen richtig ist.

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ erinnert uns an unser übergeordnetes Ziel, nämlich den Erhalt (oder die Wiederherstellung) der gemeinsamen Elternschaft für das Kind, denn Kinder brauchen beide Eltern.

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ kann z.b. auch in Familiengerichten in der Verhandlung getragen werden und erinnert uns an die Bedürfnisse des Kindes.

4 Armbänder übereinander gestapelt Kinder brauchen beide Eltern
4 Armbänder übereinander gestapelt Kinder brauchen beide Eltern

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ hilft uns dabei, zu akzeptieren, das wir den anderen Elternteil wertschätzen und das wir uns als Mutter oder Vater nicht ausgrenzen lassen, denn Kinder brauchen beide Eltern.

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ soll uns daran erinnern, das es uns nicht darum geht, den anderen Elternteil fertigzumachen oder ersetzen zu wollen, denn Kinder brauchen beide Eltern.

Was kostet das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ ?

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ wird gegen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 1€ pro Stück abgegeben. Wer möchte, darf natürlich auch mehr spenden oder einfach mehr Bänder bestellen. (Dann kann man z.b. ein Band an andere Interessierte weitergeben)

Für den Versand innerhalb Deutschlands wird eine Portopauschale in Höhe von 1,90€ berechnet. Bei Lieferungen ins Ausland nehmen Sie bitte vorher Kontakt mit uns auf und fragen Sie uns wegen der Versandkosten.

Wo bekomme ich das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“?

Das blaue Solidaritätsarmband mit der Inschrift „Kinder brauchen beide Eltern“ gibt es exklusiv bei der Initiative Väter und Mütter für Kinder. Zum Bestellen füllen Sie einfach nachfolgendes Formular aus:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

hiermit bestelle ich blaues Solidaritätsarmband/ blaue Solidaritätsarmbänder mit der Inschrift "Kinder brauchen beide Eltern".

Die Kosten in Höhe von 1€ je Armband zzgl. Versandkosten in Höhe von 1,90€ pro Sendung innerhalb Deutschlands überweise ich nachdem ich die Bestellbestätigung erhalten habe.

Bitte senden Sie mein blaues Solidaritätsarmband/meine blauen Solidaritätsarmbänder mit der Inschrift "Kinder brauchen beide Eltern" an folgende Anschrift: