Gutachten zur kritischen Auseinandersetzung gesucht

entsorgter Vater
Häufig werden Kinder durch mangelhafte Gutachten von einem Elternteil getrennt

Im Rahmen einer Studienarbeit suchen wir Gutachten aus dem Bereicht Familienrecht, die einer kritischen Auseinandersetzung unterzogen werden sollen.

Gutachten aus dem Bereich Familienrecht jetzt überprüfen lassen.

Bei der Erstellung der Arbeit zum Thema Gutachten aus dem Bereich Familienrecht können Sie uns unterstützen, indem Sie uns Ihr Gutachten aus dem Bereich Familienrecht zur Verfügung stellen.

Bitte senden Sie die Gutachten aus dem Bereich Familienrecht als .pdf Datei an mail@vaterlos.eu

Bitte übersenden Sie uns aus datenschutzrechtlichen Gründen Ihr Gutachten aus dem Bereich Familienrecht nur in anonymisierter Variante. Gutachten mit Namen werden nicht in die Untersuchung mit einbezogen, weil wir unsere Neutralität und Objektivität bewahren wollen.

Dazu müssen Sie Ihr Gutachten aus dem Bereich Familienrecht nur kopieren, die Namen der Betroffenen Personen unkenntlich machen, das Gutachten dann einscannen und uns dieses dann per email senden.

Alternativ können Sie die Anonymisierung Ihres Gutachtens auch z.b. mittels entsprechender Software am Rechner durchführen und die Namen in dem Gutachten entsprechend schwärzen.

Das Ergebnis der Studie/Hausarbeit zum Thema Gutachten aus dem Bereich Familienrecht wird dann in Kürze auf unserer Seite veröffentlicht und hilft somit den Betroffenen und allen anderen Interessierten.

Durch die vielseitige Auseinandersetzung mit dem Thema Gutachten aus dem Bereich Familienrecht schaffen wir es, das Thema Begutachtung im Familienrecht immer mehr in die Mitte der Gesellschaft zu bekommen.

Hierfür bedanken wir uns bereits jetzt bei allen Unterstützern recht Herzlich und freuen uns bereits jetzt auf die entsprechende Arbeit.

Privatgutachten sind zu berücksichtigen

Leserbrief

Privatgutachten sind zu berücksichtigen

Ich habe mir eigentlich mal gedacht, im Moment habe ich gerade etwas Zeitdruck, in die Leitsatzentscheidungen des BHG von 2014 reinzusehen. Wenns nicht gebraucht wird, kann man gerade zur nächsten weiter. Nur das ist wirklich sehr viel Arbeit. Ich hätte halt eben gerne gewusst, ob dort etwas brauchbares drin ist. 

Legt eine Partei ein medizinisches Gutachten vor, das im Gegensatz zu den Erkenntnissen des gerichtlich bestellten Sachverständigen steht, so ist vom Tatrichter besondere Sorgfalt gefordert. Er darf in diesem Fall - wie auch im Fall sich wider-sprechender Gutachten zweier gerichtlich bestellter Sachverständiger - den Streit der Sachverständigen nicht dadurch entscheiden, dass er ohne einleuchtende und logisch nachvollziehbare Begründung einem von ihnen den Vorzug gibt Weiterlesen "Privatgutachten sind zu berücksichtigen" 

Gutachter muss 5.000 €uro Strafe zahlen

Gutachter wegen Falschbegutachtung zu 5.000 € Strafe verurteilt

Geldscheine von 5€ bis 500€
Gutachten sind oft teuer, aber wertlos. Nun muss ein Gutachter 5.000€ Strafe wegen seinem falschen Gutachten bezahlen.

Ein Arzt und Psychotherapeut, hatte in einem Gutachten / Attest über einen Mann festgestellt, das dieser Mann psychisch gestört sei. Der Psychotheratpeut kam zu der Erkenntnis das der begutachtete Mann unberechenbar, kalt und rücksichtslos sei. Er neige zu Wutausbrüchen, leugne Tatsachen und verdränge Konflikte, die durch seine gestörten krankhaften Verhaltensweisen entstanden. Weiterlesen „Gutachter muss 5.000 €uro Strafe zahlen“

Falschbegutachtung im Familienrecht

Foto Hand mit Geld und Paragraphen
Teuer aber häufig wertlos: Gutachten an deutschen Gerichten

Seit Gründung der Initiative Väter und Mütter für Kinder haben wir immer wieder feststellen müssen, das zahlreiche Gerichtsverfahren aufgrund fragwürdiger Gutachten entschieden werden.
Zu Anfang gingen wir zunächst von Einzelfällen einer Falschbegutachtung aus und mussten dann aber feststellen, das die zahlreichen Beschwerden über Gutachten eben keine Einzelfälle sind Weiterlesen „Falschbegutachtung im Familienrecht“