Coaching für Trennungseltern

Personal Coaching für Väter und Mütter die sich in einer familiengerichtlichen Auseinandersetzung befinden

Knock-Out
Knock-Out

Familienrechtliche Auseinandersetzungen gehören zu den schlimmsten psychischen Belastungen die es gibt. Insbesondere Sorgerechtsstreitigkeiten oder Auseinandersetzungen bzgl. des Umgangs führen zu psychischen Belastungen und damit zu Fehlern im Handeln.

Psychische Belastung führt zu Fehlern

Diese enorme psychische Belastung führt zu Fehlern. Denn unter psychischen Druck fällt es nicht immer leicht, klar zu denken. Hinzu kommt ein grosser Einfluss von anderen Beteiligten, die jedoch ihre eigenen Interessen verfolgen und ebenfalls das klare Denken verhindern.

Viele Väter und Mütter fühlen sich in diesen stressigen Situationen „wie im Hamsterrad“ und schaffen es leider nicht immer einen klaren Gedanken zu fassen. Insbesondere wenn dann natürlich noch Sorgen um das Kind hinzukommen.

Psychischer Druck wird häufig strategisch eingesetzt

wenn die Familie zerstört wird
wenn die Familie zerstört wird

In vielen Fällen wird ganz bewusst ein massiver psychischer Druck aufgebaut um Sie als Elternteil vorsätzlich und bewusst „psychisch fertig zu machen“. Übliche Verhaltensmethoden dabei sind z.b. Umgangsboykott, Provokationen, Drohungen „ich nehme Dir dein Kind weg“ usw…

Das führt zwangsläufig dazu, das man nicht immer ruhig und besonnen denken kann und dann viele Fehler macht. Bei einer familienrechtlichen Auseinandersetzung gibt es viele „Fettnäpfchen“ in die man treten kann und viele Strategien, die den Erfolg ins Gegenteil verkehren.

Und am Ende führt dieser totale Krieg dazu das es nur noch Sieger und Besiegte gibt, aber keine Gewinner und am Ende verliert immer das Kind.

Durch Beratung Fettnäpfchen vermeiden und den Weg aus der Krise finden

Mit meiner langjährigen Erfahrung begleite ich Sie gerne in Ihrer schweren Lebenssituation und helfe Ihne dabei, Wege zu finden, an Ihrer Trennung nicht kaputt zu gehen und den Weg aus Ihrer Krise herauszufinden und zu gehen.

Hierbei blicke ich auf eine lange Erfahrung zurück.

Meine Beratung steht Müttern und Vätern zur Verfügung, die sich bereits in einer Trennung befinden oder die sich auf eine Trennung vorbereiten wollen.

Mögliche Fragen die wir in meinem Coaching bearbeiten sind z.b.:

  • Welche Strategie führt vor dem Familiengericht zum Erfolgt?
  • Wie verhalte ich mich gegenüber Gericht, Anwälten, meiner/m Ex, den Kindern, Jugendamt, Sachverständigen usw.?
  • Welche Haltung habe ich? Was sind meine Ziele?
  • Mir wurden die Kinder weggenommen. Wie bekomme ich meine Kinder zurück?
  • Ich bin angeblich erziehungsunfähig. Was soll ich jetzt machen?
  • Ich habe ein fehlerhaftes Gutachten erhalten. Wie soll ich darauf jetzt reagieren?
  • Welche Anstrengungen führen mich zum Ziel? Was ist der Weg, den ich gehen muss, um mein Ziel zu erreichen?
  • Hilfe vor dem Familiengericht sind alle gegen mich. Wie kann ich mich dagegen wehren?

Ich helfe Ihnen dabei, den richtigen Weg in Ihrer individuellen Situation zu finden und stehe Ihnen zur Seitel. Ich helfe Ihnen, den richtigen Weg zu finden. Durch meine langjährige Erfahrung in der Beratung von Vätern und Müttern sind mir die schmutzigen Spielchen und Tricks rumd um familienrechliche Auseinandersetzungen bekannt. Diese lehne ich ab und helfe Ihnen, sich diesen Spielchen und Tricks zu entziehen um eine für das Wohl des Kindes förderliche Wahrnehmung einzunehmen und damit letztlich vor dem Familiengericht nicht platt gemacht zu werden.

Wenn  Sie Interesse an einer Beratung haben, füllen Sie bitte unverbindlich nachfolgendes Formular aus. Ich werde mich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Falls Sie meine Antwort nicht in Ihrem Emailpostfach finden, schauen Sie bitte auch in Ihrem Spamordner nach. Vielen Dank

 

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

[affilinet_performance_ad size=168×28]